Ausrüstung: Stadt Östringen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Logo Bürgermeldungen.com
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Über uns
Ausrüstung

Hauptbereich

Ausrüstung

Jede Feuerwehrfrau und jeder Feuerwehrmann hat seine persönliche Schutzausrüstung die er standardmäßig bei jedem Einsatz trägt. Abhängig vom Einsatzstichwort und der durchzuführenden Aufgabe wird die persönliche Schutzausrüstung um weitere Spezialausrüstung erweitert. Ziel ist immer uns bestmöglich vor den bestehenden Gefahren zu schützen und jeden Einsatz unbeschadet zu überstehen.

Die persönliche Schutzausrüstung

Die persönliche Schutzausrüstung jeder Feuerwehrkameradin und jedes Feuerwehrkameraden besteht aus folgenden Ausrüstungsgegenständen:

  • Feuerwehrstiefel mit Stahlkappe
  • Einsatzhose
  • Einsatzjacke
  • Handschuhe für Brandeinsätze
  • Handschuhe für Technische Hilfeleistung
  • Helm mit Nackenschutz

Atemschutzausrüstung

Wenn wir zur Menschenrettung oder Brandbekämpfung Vorgehen müssen wir uns vor den giftigen Rauchgasen schützen. Hierzu erweitern wir unsere persönliche Schutzausrüstung um folgende Atemschutzausrüstung:

  • Atemschutzgerät
  • Atemschutzmaske
  • Flammschutzhaube
  • Feuerwehrhaltegurt mit Beil

Weitere spezielle Schutzausrüstung

Je nach Einsatzauftrag und damit verbundener Gefahr müssen wir unsere persönliche Schutzausrüstung um weitere Spazialausrüstung erweitern. Hier ein paar Beispiele dazu: