Aktuelle Berichte: Stadt Östringen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Logo Bürgermeldungen.com
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Aktuelles
Aktuelle Berichte

Hauptbereich

Vier neue Atemschutzgeräteträger für die Abteilung Östringen

icon.crdate19.11.2023

In der Zeit vom 07. bis 18. November 2023 nahmen eine Kameradin und drei Kameraden der Abteilung Östringen am Lehrgang für Atemschutzgeräteträger in Linkenheim-Hochstetten teil.

In der Zeit vom 07. bis 18. November 2023 nahmen eine Kameradin und drei Kameraden der Abteilung Östringen am Lehrgang für Atemschutzgeräteträger in Linkenheim-Hochstetten teil.

Die Ausbildung erfolgte an einem Online-Abend sowie insgesamt drei Unterrichtsabenden und einem kompletten Samstag in der Atemschutzübungsanlage des Landkreises Karlsruhe. Der Lehrgang startete mit einem Online-Abend in welchem die Teilnehmer neben theoretischen Grundlagen zur Atmung und Atemgiften auch die unterschiedlichen Atemschutzgeräte und Filtergeräte besprachen.

In den praktischen Teilen ging es vor allem um die richtige und sichere Handhabung der neuerlernten Technik sowie die Einsatzgrenzen und Gefahren im Atemschutzeinsatz. Als Höhepunkt und Lehrgangsabschluss erfolgten am letzten Tag mehrere Durchgänge in der gasbefeuerten Brandübungsanlage. Hier bekamen es die Lehrgangsteilnehmer zum ersten Mal mit richtigem Feuer zu tun.

Die Freiwillige Feuerwehr Östringen gratuliert Stefanie Förster, Florian Greulich, Christian Reger und DiPansu Singh-Daduke zum erfolgreich bestandenen Lehrgang für Atemschutzgeräteträger.